… im Kreuzberger “Wild at Heart”

Andi Valandi & Band im Wild at Heart, Berlin (Foto: Sandy Reichel)

“Ja, hier war tatsächlich etwas Neues, Hoffnung machendes am Start. Etwas, auf das ich irgendwie schon lange gewartet habe, ohne es vorher gewusst zu haben.”: Am 13. Juli spielten wir im “Wild at Heart” in Berlin. Mit dabei auch Torsten Meyer (deutsche-mugge.de) und Sandy Reichel, die einen Konzertbericht mit ner Menge guter Fotos veröffentlichten. Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *